BERLIN ART WEEK: DIE CEE CEE MUST-SEES 2017

BERLIN ART WEEK: DIE CEE CEE MUST-SEES 2017

Sie sind kaum zu übersehen, die violetten Kreise, die die Stadt dieser Tage schmücken und die bereits sechste Berlin Art Week ankündigen. Vier Tage lang (vom 13. bis 17.9.17) stehen Ausstellungen, Vernissagen, Messen und Veranstaltungen auf dem Plan. Du hast noch keinen Blick ins Programm geworfen? Wir haben Dir schon mal ein paar Highlights zusammengestellt. Los geht es am kommenden Dienstag (12.9.2017) ab 19 Uhr in der Fahrbereitschaft mit “LA>X“, einer Ausstellung mit eigenem Filmfestival im Kino Arsenal – von Marc Glöde und Axel Haubrok anlässlich der 50-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Los Angeles. Am Mittwoch (13.9.2017) drücken wir uns ab 18 Uhr die Nasen im Neuen Berliner Kunstverein bei der “Harun Farocki Retrospektive. Mit anderen Mitteln – By Other Means” platt, kuratiert von Antje Ehmann und Carles Guerra. Ausklingen lassen wir den Abend dann mit einer Runde Galerie-Hopping. Auf dem Programm (14.9.17, 19h) steht auch “Sans papiers – Das Leben ist eine Reise, Teil 3.2” im Projektraum Kurt-Kurt. Die jüngste Serie der mehrteiligen Ausstellungsreihe widmet sich auf persönlicher wie politischer Ebene den Themen Exil, Flucht und Ankommen und präsentiert eine Installation der afghanischen Künstlerin Sara Nabil sowie die Berlin-Premiere zu “Identity’s Three of Three”, einem Film des Künstlerduos Nina Fischer / Maraon el Sani. Am Freitag (15.9.2017) lädt die Berlinische Galerie um 19 Uhr zur Eröffnung von “3612,54 M³ VS 0,05 M³” ein. Der medienübergreifende Ansatz der venezianischen Künstlerin Monica Bonvicini untersucht Fragen, die um die Themen Architektur, Gender, Sexualität und Macht kreisen. Noch immer nicht genug? Dann tauche auf der Eröffnungsmesse Art Berlin Round im KW Institute for Contemporary Art am Sonntag (17.9) um 20 Uhr bei der Performance “Free Wifi” (einer Montage von Live-Videos in Echtzeit) der Berliner Künstlerin Nina Könnemann in neue Perspektiven moderner und zeitgenössischer Kunst ein. (Text: Anna Dorothea Ker / Fotos: Monica Bonvicini / Tobias Hügel, c/o Die Künstlerin & König Galerie, Berlin / Edgar Arceneaux c/o Der Künstler & Susanne Vielmetter, Los Angeles Projects / Peter Harris))

Berlin Art Week 2017
13.9-17.9.17, an unterschiedlichen Orten – weitere Details sowie das komplette Programm gibt es hier.

cee_cee_logo