Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
archive temp
loop temp
JOHN REED WOMEN’S CLUBS: HART TRAINIEREN, STILVOLL ENTSPANNEN

JOHN REED WOMEN’S CLUBS: HART TRAINIEREN, STILVOLL ENTSPANNEN

Wenn es um die Trainingsmotivation geht, macht eine durchdachte, auf die Stimmungslage fokussierte Atmosphäre den entscheidenden Unterschied. Seit ihres Openings in Berlin im Jahr 2016, folgen die John Reed Fitness Music Clubs mit ihren designorientierten Interieurs, die mit Live-DJs, zweimal in der Woche, und einem eigenen Radiosender ergänzt werden, genau diesem Ansatz. Jetzt legen sie, mit den John Reed Women’s Clubs im Prenzlauer Berg und in Mitte, für das schönere Geschlecht noch mal eine Schippe drauf. Neben einem breiten Angebot an angeleiteten Trainingskursen und einem Functional- und Cardio-Bereich mit modernsten Geräten, gibt es eine Health Bar sowie eine Entspannungslounge, Kinderbetreuung und – im Prenzlauer Berg – einen Wellnessbereich, der eine Sauna und einen Whirlpool auf dem Dach im Angebot hat. Hier findet dieses Wochenende (20.1 & 21.1.2018) auch das Open House Weekend statt – und Du bist herzlich eingeladen! Freu Dich auf kostenlose Nike Training Club Sessions, Yoga-Workshops, Live-DJs und eine Beauty-Lounge sowie Food und Drinks, um im Anschluss wieder Energie zu tanken. Nicht nur erhalten alle, die ihre Mitgliedschaft vor dem 31.1. abschließen, drei Monate lang kostenloses Training, auch wir haben zwei 3-Monats-Karten für die beiden Clubs an unsere Leserinnen zu vergeben. Erzähl uns, was Dich antreibt, Dir neuen Schwung gibt, um einen der 3-Monats-Voucher zu gewinnen. (Text: Anna Dorothea Ker / Fotos: John Reed)

John Reed Women’s Club Prenzlauer Berg, Schönhauser Allee 112, 10439 Berlin-Prenzlauer Berg; Stadtplan
Open House Weekend Club Prenzlauer Berg, 20.01. & 21.01.2018, 10-20h, Facebook-Event.
Schreib eine Mail an win@ceecee.cc, um eine der beiden 3-Monats-Karten zu gewinnen.

John Reed Women’s Club Mitte, Rosenthaler Str. 63, 10119 Berlin-Mitte; Stadtplan

cee_cee_logo
AIRPORT INSIGHTS: FÜHRUNG ÜBER DEN FLUGHAFEN TEMPELHOF

AIRPORT INSIGHTS: FÜHRUNG ÜBER DEN FLUGHAFEN TEMPELHOF

Das Tempelhofer Feld, unser heißgeliebter Park: ein Picknick oder eine Radtour im Sonnenuntergang – das ist nur ein kleiner Ausschnitt davon, was diese Sehenswürdigkeit zu bieten hat. Wer einmal die Zusammenhänge des Flughafen Tempelhof verstanden und im Rahmen einer Führung Zugang zu den unberührten Teilen des riesigen Gebäudekomplexes erhalten hat, wird den einzigartigen Ort noch mehr wertschätzen. Mir ging es zumindest so. Ursprünglich wurde er 1927 erbaut und unter den Nationalsozialisten Mitte der 30er-Jahre in ein überdimensionales Bauwerk verwandelt — all das erfahre ich auf der Tour. Die Tempelhof-Führungen verfolgen dabei aber kein rein didaktisches Ziel, sie sind eine gute Mischung. Während der Tour wird klar, wie riesig das Gebäude selbst ist — die Aussichtspunkte auf dem Flugfeld, das Dach und der Hauptterminal bestätigen diesen Eindruck. Designdetails aus den 1950er bis 70er Jahren, die nahezu im Originalzustand sind, bieten all denen Retro-Inspiration, die sich für Typografie und Architektur interessieren. Wenn Du das nächste Mal auf eigene Faust mit dem Rad oder zu Fuß auf dem Tempelhofer Feld unterwegs bist, denk daran: Es gibt auch hinter dem Zaun noch einiges zu entdecken. (Text: Devan Grimsrud / Fotos: Luke Marshall Johnson)

Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin-Neukölln; Stadtplan
Hier eine geführte Tour buchen

cee_cee_logo
SCHÖN VERPACKT: WEIHNACHTS-INSTALLATION BEI BIKINI BERLIN

SCHÖN VERPACKT: WEIHNACHTS-INSTALLATION BEI BIKINI BERLIN

In den riesigen Panoramafenstern sind fröhlich tollende Affen im Zoo zu sehen, innen geht es etwas festlicher und gemütlicher zu — dank der “Christmas All Wrapped Up“-Installation im Bikini Berlin, einer modernen Interpretation der klassischen Einpackstation. Die Installation, die vom Berliner Künstlerduo Zebu entworfen wurde, ist natürlich vom Zoo inspiriert, der gleich neben dem Bikini liegt: ausgeschnittene große Tiere und Geschenke baumeln deshalb von der Decke. Eine überlebensgroße Giraffe passt sorgsam auf den Bereich auf, in dem es ein Glas wärmenden Berliner Winter, eine farbenfrohe Fotostation und drei einzigartig designte Geschenkpapiere gibt — mit flippigen Tierfiguren und weihnachtlichen Mustern. Die Verpackungskünstler sind der Mittelpunkt der Aktion: Sie schlagen Deine Geschenke liebevoll ins illustrierte Papier ein und verzieren sie mit Bändern und Schleifen — ganz gleich, ob Du die Geschenke im Bikini erworben hast oder woanders. In diesem Jahr werden wir hier rechtzeitig unsere Weihnachtseinkäufe machen, sie bunt verpacken lassen und auch gleich eine Weihnachtskarte (beides umsonst!) verschicken. Lebendige Farbkombinationen und heitere Tierillustrationen sind die Botschafter unserer diesjährigen Festtagsstimmung. (Text: Massimo Hartmann / Fotos: c/o Bikini Berlin)

Bikini Berlin, Budapester Str.38-50, 10787 Berlin-Charlottenburg; Stadtplan
Christmas All Wrapped Up, Mo-Sa 10-20h bis 23.12.17
Sonntagsshopping-Special: 16.12.17 13-18h

cee_cee_logo
GREEN ME BERLIN — GUTE GESCHENKE, GUTES GEWISSEN

GREEN ME BERLIN — GUTE GESCHENKE, GUTES GEWISSEN

Die sympathische Claudi Sult beschäftigt sich leidenschaftlich gerne mit umweltfreundlichen Dingen und steckt als Ökoenthusiastin hinter der Plattform und dem Blog Green Me Berlin — darüber hinaus ist sie ein fantastischer Tourguide. Wir hatten das Glück, bei einer ihrer “Circular Economy”-Touren dabei zu sein, die sie zusammen mit Green Fashion Tours Berlin veranstaltet. Dabei haben wir nicht nur echt tolle, nachhaltige Läden und Ateliers in einer unser Lieblingsgegenden kennengelernt, sondern auch ein super leckeres umweltfreundliches Essen mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt genossen. Passend zur Saison bietet sie gerade einige Touren zum Thema bewusstes Schenken an. Entdecke Neukölln oder Kreuzberg mit Fokus auf Nachhaltigkeit, zusammen mit der charismatischen und engagierten Claudi; sie kennt die Leute und Orte wie keine andere. Dann geht es in Begleitung eines wärmenden Glühweins weiter über einen der umweltfreundlichen Berliner Weihnachtsmärkte, auf dem Du handgemachte Geschenke durchstöberst — der Duft gerösteter Maronen liegt in der Luft. Die Weihnachtsfeiertage sind echt etwas Besonderes, in diesem Jahr kannst Du Dich — dank Claudi und all den wundervollen Menschen, die Berlin ein bisschen bewusster machen — sogar noch besser beim Schenken fühlen. (Text: Devan Grimsrud / Fotos: Andrew Steven)

Green Me Berlin WebsiteFacebook & Instagram
Conscious Gifts & Glühwein #2 — Neukölln, 9.12.17
Conscious Gifts & Glühwein #3 — Kreuzberg, 16.12.17

cee_cee_logo
CERAMIC KINGDOM: ATELIER, UNTERRICHT UND KERAMIKKUNST

CERAMIC KINGDOM: ATELIER, UNTERRICHT UND KERAMIKKUNST

Im Mai 2017 entschied die Performance- und Keramikkünstlerin Madeline Stillwell durch eine Laune des Schicksals ihr Atelier in ein Keramikkollektiv zu verwandeln: Ceramic Kingdom heißt es und befindet sich in einer der letzten ursprünglichen Lagerhallen Neuköllns und gehört zum Agora Collective. Obwohl das Königreich im Keller liegt, dringt eine Menge Licht durch die Fenster und strahlt die in den Regalen aufgereihten Arbeiten an, die auf den letzten Schliff warten. Madeline nutzte ihre Lehrerfahrung clever und begann wenige Monate nach Eröffnung an den fünf Töpferscheiben zu unterrichten. Kleine Klassen garantieren die nötige Aufmerksamkeit, auch Anfänger können sich voll entfalten. Hast Du Lust, Dir die Hände schmutzig zu machen? Dann gibt es an diesem Wochenende eine erste Gelegenheit, Dir beim Atelierverkauf die Räumlichkeiten anzusehen (Fr-So 1.-3.12.17), zeitgleich läuft dort die zeitgenössische Keramikkunstausstellung “Fault Lines”; für Inspiration ist also gesorgt. Unterrichtsraum, offenes Atelier zum Töpfern, Ort für Ausstellungen und Tonwarenverkauf: Ceramic Kingdom schafft einmalige Spielräume. Fehlst nur noch Du. (Text: Devan Grimsrud / Fotos: c/o Ceramic Kingdom)

Ceramic Kingdom, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin-Neukölln; Stadtplan
Fault Lines” Ausstellung & Tonwarenverkauf 1.12.17 ab 18h, 2-3.12.17 13-20h

cee_cee_logo