Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
archive temp
loop temp
SCHÖN SCHÖN — WELLNESS & TREATMENTS MIT ALOE VERA

SCHÖN SCHÖN — WELLNESS & TREATMENTS MIT ALOE VERA

Viele vermeintliche Wunderheilmittel für die Haut versprechen dauerhafte Ergebnisse und erweisen sich doch als kurzlebige Wunder. Im neu eröffneten Salon Schön Schön gehen gesunde Haut und seelisches Wohlbefinden Hand in Hand – mit individuell abgestimmten Behandlungen, die so meditativ wie Dein Lieblings-Yogakurs sind. Inhaberin Andrea Schmidtke ist zertifizierte Kosmetikerin, die ausschließlich natürliche Produkte ohne Wasser und Alkohol verwendet. Im Mittelpunkt ihrer fünf Basen-Behandlungen steht die Aloe Vera-Pflanze – eine fleischige Sukkulente, die seit der Zeit der Pharaonen verwendet wird, um Sonnenbrand, Reizungen und Trockenheit zu behandeln. Um ihr geliges Extrakt zu gewinnen und in die Haut zu massieren, schneidet sie direkt von der Pflanze eine Scheibe ab. Ob bei einer 80-minütigen Entgiftungsmassage fürs Gesicht oder einer zweistündigen Behandlung, die Gesicht, Hände und Füße neu belebt, solltest Du auf jeden Fall ausreichend Zeit mitbringen, um etwas von Andreas stressbewältigenden Schönheitsprinzipien mit nach Hause zu nehmen. (Text: Victoria Pease / Fotos: Maj April Jørgensen)

Schön Schön, Dieffenbachstr.56, 10967 Berlin-Kreuzberg; Stadtplan
Mo-So, Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung

cee_cee_logo
AUSFLUG MIT AUSSICHT: AUF ZUM BAUMKRONENPFAD BEELITZ

AUSFLUG MIT AUSSICHT: AUF ZUM BAUMKRONENPFAD BEELITZ

Ein goldener Herbst kann malerischer sein als ein Sommertag. Dann nämlich ist die Sonne gelb, der Himmel blau und die Natur erstreckt sich entlang der gelb-grün-braunen Farbpalette. An jenen Tagen lohnt es sich Berlin zu verlassen, Richtung Westen zum Beispiel, an Potsdam vorbei, zu den Heilstätten Beelitz. Inmitten verfallener Ruinen thront dort seit 2015 ein Turm, von dessen 40 Meter hoher Aussichtsplattform man bis zum Berliner Fernsehturm blicken kann. Knapp 20 Meter tiefer schlängelt sich der neu erbaute Baumwipfelpfad über die Baumspitzen, vorbei an einst villaesquen Gebäuden, von deren oberer Etage inzwischen die Natur Besitz ergriffen hat. Schilder erklären was da wächst und die eigene Fantasie malt sich aus, wie hier einst der Alltag ablief. Der Ort ist stark geschichtsträchtig: erbaut 1898, im ersten und zweiten Weltkrieg zweckentfremdet als Lazarett, Adolf H. wurde hier noch als Unbekannter behandelt, Anfang der 90er begab sich der kranke Erich Honecker in die Obhut der Heilstätten. Eine Neunutzung des mit 200 Hektar größten Flächendenkmals Deutschlands stockt seit Jahren. Davon profitiert der Wochenendausflügler bei freiem Blick über goldenes Laub, während er unverbrauchte Luft atmet, die damals wie heute therapeutische Wirkung hat. (Text: Verena Schwarz)

Baum & Zeit – Baumwipfelpfade Beelitz-Heilstätten
Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz; Stadtplan
Nov-Feb nur an Wochenenden, 11-16h

cee_cee_logo
GRETA RUMMEL EMPFIEHLT: BODY ACTIVATION

GRETA RUMMEL EMPFIEHLT: BODY ACTIVATION

Gerade als Du glaubtest, dass die einzige Möglichkeit Deinem Stretching- und Krafttraining-Pensum abseits des Fitnessstudios nachzukommen, Yoga und Pilates sei, kommt das hochwirksame, heilende Fitness-Programm Body Activation daher. Erstellt von der erfahrenen New Yorker Profitänzerin Michele Kadison, erobert das Programm Berlin derzeit im Sturm und verspricht mit Hilfe natürlicher Spiralbewegungen eine kraftvolle Körpermitte, mehr Flexibilität in der Wirbelsäule und Hüfte und das Lösen von Spannungen. Geeignet für Männer wie Frauen, die zu lange sitzen, ihre Hälse über ihre Smartphones recken und denen die natürliche Bewegungsfähigkeit ihres Körpers fremd geworden ist – Body Activation sorgt für sofortige Besserung. Frag einfach die vielen Schüler von Trainerin Michele, deren Alter, Gewicht und körperliche Fähigkeiten weit auseinandergehen! Ob beim Kurs in einem Fitnessstudio Deiner Wahl, einem privaten Standort oder bei Corporate Workshops – Body Activation liefert die perfekte Technik, mit der wir unsere zeitgenössische Lebensweise ausbalancieren können. (Text: Greta Rummel)

Body Activation von Michele Kadison, Finde Kurse hier.

Greta Rummel ist Spezialistin für Marketing. Sie ist seit 2007 Teilzeit-Berlinerin.

cee_cee_logo
HAPPY LAB: EINE NEUE DIY KREATIVWERKSTÄTTE

HAPPY LAB: EINE NEUE DIY KREATIVWERKSTÄTTE

Die DIY-Bewegung mag bereits vor geraumer Zeit über Berlin gefegt sein, darf seit Kurzem aber trotzdem nochmal Zuwachs in Form einer offenen Werkstatt verzeichnen. Egal, ob Du Experte, Student, Künstler, Bastler oder Start-up-Entwickler bist, das Happy Lab ist ein kreativer Spot für alle, die Lust haben zu experimentieren, entwickeln und innovative Ideen zu realisieren. Mit viel Platz, um sich auszutoben und einer großen Auswahl an Werkzeugen und Maschinen (wie einem 3D-Drucker, CNC-Cutter und Laserschneider) sind die Möglichkeiten endlos. Einmal in der Woche kannst Du an einer kostenlosen Einführung teilnehmen, bei der Du die Räumlichkeiten kennen- und den richtigen Umgang mit den Maschinen erlernst. Auf der Website findest Du außerdem Infos zu aktuellen Workshops und darüber, wie Du Mitglied wirst! (Text: Nicolene van der Walt)

Happy Lab, Demminerstr.3, 13355 Berlin-Wedding; Stadtplan
Öffnungszeiten hängen von der jeweiligen Mitgliedschaft ab
Führungen: jeden Mi 19h / Workshops: jeden Mi 20h

cee_cee_logo
YOUR SPACE — YOGA, MEDITATION UND MEHR

YOUR SPACE — YOGA, MEDITATION UND MEHR

Es gibt sie noch — diese scheinbar verlassenen Orte, die einen direkt in das Berlin der 1990er Jahre versetzen. Auch die Fabriketage in einem Hinterhof von Your Space ist so ein Ort. Hier ist es angenehm ruhig und riecht nach Staub, Beton und etwas Farbe – die Zeit scheint stehengeblieben und das ist auch gut so. Your Space ist – wie der Name schon sagt – DEIN Raum. Mehr als um feste Klassen geht es um den Freiraum, der hier zur Verfügung steht. Für Inspiration, Kreativität und Wissensaustausch unter Gleichgesinnten. Auf grauem Beton, umgeben von Backsteinwänden, großen Fenstern und 30 Kakteen können die Besucher aktuell an Yoga-, Mediations- und Kundalini Klassen teilnehmen. Bespielt wird der Raum nun mit wechselndem Programm rund um „mindfulness creativity“ – ein Boost für Körper und Seele. Berliner Luft und New Yorker Spirit – Your Space ist spirituell, aber nicht esoterisch – und macht vor allem einfach Spaß. (Text: Olga Schlosser)

Your Space, Prenzlauer Allee 26 (2.Hinterhof, 3.Etage), 10405 Berlin-Prenzlauer Berg; Stadtplan

cee_cee_logo