Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
archive temp
loop temp
EVERYBODY DREAMS: DIE JUNIQE X CASPER POP-UP GALERIE

EVERYBODY DREAMS: DIE JUNIQE X CASPER POP-UP GALERIE

Was ist eigentlich das Letzte, das wir sehen, bevor die Lider schwer werden und die Gedanken sich in Traumbilder verwandeln? Dieser Frage widmen sich die Schlaf-Experten von Casper und die Lifestyle-Marke für handverlesene Kunstdrucke Juniqe im Rahmen einer Pop-up-Galerie (13. bis 17.09.17). Gemeinsam gestalten sie die Räumlichkeiten in der Torstraße in eine Oase zum Träumen und Entspannen – mit Betten von Casper und – im wahrsten Sinne des Wortes – traumhaften Bildern von Künstlern aus der Juniqe-Community, wie Fotografien von Svenja Trierscheid und Illustrationen von Wuukasch. Für eine der kostenlosen Veranstaltungen wie dem “Schlummerkino”, Kunstbrunch oder dem Vortrag über gesunde Schlafgewohnheiten kannst Du Dich hier registrieren. Oder schau einfach so vorbei: Gönn Dir einen kleinen Break oder nimm Inspiration fürs heimische Schlafzimmer mit. Wir schauen zum Tagträumen oder auf ein Power-Nap zwischen dem Art Week Marathon vorbei. Ein Träumchen zum Schluss: Vom 13.9-17.9.17 gibt es für alle Einkäufe vor Ort 15% Rabatt auf die gesamte Juniqe- und 10% Rabatt auf die Casper-Kollektion. (Text: Anna Dorothea Ker / GIF: Juniqe)

Casper x Juniqe “Everybody Dreams” Pop-up-Galerie, Torstr.161, 10115 Berlin-Mitte; Stadtplan
13.-15.9 12h-21h, 16.-17.9 11h-21h; Facebook-Veranstaltung
Hier findest Du das Programm und hier meldest Du Dich kostenlos an.

cee_cee_logo
BREAD & BUTTER BY ZALANDO: MODE TRIFFT MUSIK TRIFFT FOOD

BREAD & BUTTER BY ZALANDO: MODE TRIFFT MUSIK TRIFFT FOOD

Jetzt geht es los: mit drei Tagen voller Mode, Musik und gutem Essen – bei der Bread & Butter by Zalando (B&&B). Schon letzte Woche hatten wir Dir einige unserer Highlights rund um die B&&B vorgestellt. Denn ganz ehrlich, an diesem Wochenende ist viel los in der Arena. Am Freitag wird niemand anderes als M.I.A höchstselbst auf der Bühne stehen. Wir freuen uns auf eine beeindruckende Show! Am Sonntag präsentieren die modischen Rebellen Viktor & Rolf – bekannt für ihre gleichermaßen bizarren wie brillanten Kreationen und Modenschauen – um 17 Uhr erst ihre Haute Couture-Kollektion und stehen im Anschluss im Rahmen einer Podiumsdiskussion Rede und Antwort (ab 18 Uhr). Danach geht’s weiter mit einer Modenschau von The Kooples. Die kannst Du quasi auf dem Weg mitnehmen, bevor Du dann FKA Twigs – präsentiert von Mercedes-Benz – live auf der Bühne erleben kannst. Nicht vergessen: zwischendurch Deine Kraftreserven aufladen mit Waffeln von Feiner Herr, Sushi-Burritos von Subu oder valenzianischen Aromen vom renommierten und Michelin-Stern-gekrönten Koch Iago Castrillión! Das Ticket für dieses erlebnisreiche Wochenende kannst Du übrigens online kaufen und natürlich auch gleich das komplette Programm einsehen und Deine ganz persönlichen Highlights heraussuchen. Wir treffen uns in der Arena! P.S.: Die Konzert-Area bietet nur begrenzt Platz. Wenn Du also die Headliner sehen willst, dann gilt: wer zuerst kommt…  Daher lässt Du am besten Dein Eintrittsarmband bereits um 16 Uhr am Help-Desk scannen und bekommst eine Bestätigungsemail für den Einlass. Die Shows werden übrigens auch per Live-Stream übertragen! (Text: Devan Grimsrud / Photos: (clockwise, from top left: David Burton / Viviane Sassen / 2 Estaciones)

Bread & Butter by Zalando, Arena Berlin, Eichenstr.4, 12435 Berlin-Alt-Treptow; Stadtplan
13-22h 1.9.-3.9.17; Programm & Tickets

cee_cee_logo
BREAD & BUTTER BY ZALANDO IST ZURÜCK — BUNTER ALS JE ZUVOR

BREAD & BUTTER BY ZALANDO IST ZURÜCK — BUNTER ALS JE ZUVOR

Wir freuen uns schon aufs erste Septemberwochenende, denn dann startet einmal mehr die Bread & Butter by Zalando, ein Festival rund um Mode, Musik und Essen. Das Programm ist dicht – aber wir haben für Dich schon mal ein paar Highlights herausgepickt. Zum einen werden exklusive Stücke von Marken wie Hugo, Puma oder Wrangler vorgestellt, die Du dann parallel zum Festival direkt online shoppen kannst. Aber es geht nicht nur ums Shoppen, sondern ums Hoppen: und zwar von Modenschauen zu Performances zu Konzerten. Unter anderem gibt sich Dame Vivienne Westwood die Ehre. Sie wird am Freitagabend bei einer Panel-Diskussion auf der Bühne stehen und über die Bedeutung von Literatur, Büchern und Kunst sprechen. Im Rahmen einer Ausstellung kannst Du auch ihr bisheriges Œuvre in echt anschauen. Nach dem Talk geht es weiter zur Modenschau von Zalando um 19.30h. Für Samstag haben wir uns den “Gurls Talk” mit Adwoa Aboah vorgemerkt, die über soziale Verantwortung sprechen wird und Frauen ermutigt, ihre Erfahrungen und Erlebnisse zu teilen. Wenn Du dann einen Energiekick brauchst, stehen netterweise diverse Leckereien zur Verköstigung bereit, wie die kulinarischen Kreationen vom Michelin-Stern gekrönten Koch Hawker Chan aus Singapore. Aktuell kann man die Tickets online kaufen und sich auf der Website ins Programm einlesen. (Text: Devan Grimsrud / Photos (clockwise, from top left): Getty Images for Zalando / Subu Sushi Burrito / Elizaveta Porodina)

Bread & Butter by Zalando, Arena Berlin, Eichenstr.4, 12435 Berlin-Alt-Treptow; Stadtplan
13-22h 1.9.–3.9.17; Programm & Tickets

cee_cee_logo
DIGITALER DIALOG IM DRIVE: ARS ELECTRONICA & THIRD LANDSCAPE

DIGITALER DIALOG IM DRIVE: ARS ELECTRONICA & THIRD LANDSCAPE

Für neue Perspektiven auf das Zusammenspiel zwischen digitalen Neuerungen und der menschlichen Natur empfehlen wir einen Besuch im Drive. Volkswagen Group Forum. Noch bis zum 26.10.2017 laden hier gleich zwei spannende Ausstellungen zum Nachdenken und Mitmachen ein. Die Ars Electronica, die in Linz eines der weltweit bedeutendsten Medienkunstfestivals organisiert, ist bereits zum sechsten Mal zu Gast in Berlin. Für einen möglichst abwechslungsreichen Diskurs haben sie dieses Mal 14 internationale Künstler gebeten, sich dem Thema Begegnungen zu widmen – Begegnungen zwischen Mensch, Natur und neuen Technologien. Von der Visualisierung entstellter Insekten – bedingt durch Umweltbelastungen – bis hin zum unsichtbaren Klang elektromagnetischer Wellen zeigen sie unterschiedlichste künstlerische Positionen und erzählen Geschichten, die durch die gezeigten Werke der zweiten Ausstellung nur noch vertieft werden: “Third Landscape” besticht mit monochromen Fotografien von Volker Kreidler zum Verhältnis von Mensch und Natur. Tauche ein in die vielfältigen, interaktiven Realitäten und form Dir Deine eigene. (Text: Devan Grimsrud / Fotos: Volker Kreidler, Drive. Volkswagen Group Forum)

Drive. Volkswagen Group Forum, Friedrichstr.84 / Ecke Unter den Linden, 10117 Berlin-Mitte; Stadtplan
Ars Electronica in Berlin “Encounter” & Volker Kreidler’s “Third Landscape” bis 26.10.17; Program
Täglich 10-20h, Eintritt frei

cee_cee_logo
LET’S POLISH! EINE DESIGN-SCHAU ZUM THEMA IDENTITÄT

LET’S POLISH! EINE DESIGN-SCHAU ZUM THEMA IDENTITÄT

Was bedeutet es in Europa und der heutigen Welt eigentlich polnisch zu sein? Die heute eröffnende Ausstellung “Let’s Polish! Design aus London, Paris, Wien, Berlin und Warschau” im Polnischen Institut Berlin geht dieser vielschichtigen Frage nach – mittels Produkt- und Industriedesign. Drei aufstrebende Studios mit polnischen Wurzeln – angesiedelt in aller Welt – wurden eingeladen ihre Entwürfe zu zeigen und jeweils ein weiteres Studio einzuladen, dasselbe zu tun. Chmara.rosinke wählte Kosmos Project, Maria Jeglińska schlug Krzysztof Pyda vor and Marta Bakowski kontaktierte Jan Hendzel. Alle Arbeiten (mit einer Bandbreite von Stühlen bis zu Keramik) haben eines gemeinsam: Sie setzen sich unter Verwendung ästhetischer Mittel kritisch mit ihrer Heimat auseinander. Was sie enthüllen? Bis 17. September 2017 kannst Du es herausfinden. (Text: Anna Dorothea Ker / Fotos: Marta Bakowski, Turczynska-for-Culture-PL)

Polnisches Institut Berlin, Burgstr.27. 10178 Berlin; Stadtplan
Let’s Polish!”, Eröffnung 13.7, 19h, Facebook Veranstaltung
Läuft bis 17.9, Di-Fr 10-18h

cee_cee_logo