RAUS AUS DEINER KOMFORTZONE: JEPPE HEIN IN DER KÖNIG GALERIE

RAUS AUS DEINER KOMFORTZONE: JEPPE HEIN IN DER KÖNIG GALERIE

Die aktuelle Ausstellungsreihe in der König Galerie ist ein Stück weit Neuland. Bis zum 5.11.17 leitet der in Berlin ansässige dänische Künstler Jeppe Hein eine neue Eröffnungsveranstaltung in der beeindruckenden (brutalistischen!) ehemaligen Kirche St. Agnes, die zur Galerie umgewandelt wurde. An jedem Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag heißt es “Don’t expect anything, be open to everything” – ein komplexes Kunst-Stück, das für alle frei zugänglich ist – und viel Spaß macht. So wie das Programm jeden Abend einzigartig ist, sind es auch unsere Erlebnisse dort. Deshalb ermutigen wir Dich, die Komfortzone zu verlassen – wie auch immer das am Ende für Dich ganz persönlich aussehen mag. (Text: Devan Grimsrud / Fotos: c/o König Galerie)

König Galerie, Alexandrinenstr. 118, 10969 Berlin-Kreuzberg; Stadtplan
Di-Sa 11-19h, So 12-19h
Jeppe Hein “Don’t expect anything, be open to everything” bis zum 5.11.2017; Programm
Veranstaltung beginnt: Do-Sa 19h pünktlich, So 12h pünktlich

cee_cee_logo