ROSA WOLF: INTERNATIONALE MAGAZINE UND LOKALER KAFFEE

ROSA WOLF: INTERNATIONALE MAGAZINE UND LOKALER KAFFEE

Wie oft bist Du schon in einen Buch- oder Zeitschriftenladen geschlendert, um ihn dann schnell wieder zu verlassen und den erworbenen Lesestoff in einem nahe gelegenen Café zu genießen? Bei Rosa Wolf hast Du nun beides unter einem Dach. Domenico Gutknecht und João Cidade haben den liebevoll gestalteten Café-Buch-Magazin-Laden in der belebten Eberswalder Straße im Mai 2017 eröffnet. Hier können Besucher in Ruhe aus einer eklektischen Auswahl an Büchern und Magazinen wählen, lesen und dabei Leckereien aus dem Café probieren. Magazinliebhaber kommen mit erlesenen, internationalen Titeln wie AnOther und 032c zu den Themen Kunst, Fotografie, Architektur, Design und Reisen auf ihre Kosten. Gutknecht und Cidade tragen entscheidend zur florierenden Szene unabhängiger Verleger bei und stehen auf Nachhaltigkeit: Kaffee von lokalen Röstereien, der in recycelten Kaffeeform-Tassen serviert wird, dazu kulinarische Leckerbissen wie Pastel de Nata und Bolo de Arroz von “Unser Café”, das sich in der Nachbarschaft befindet. Nur falls Du eine Ausrede brauchen solltest, deiner Magazin- und Koffeinsucht nachzugeben…  (Text: Fionnuala McNelis / Fotos: Rosa Wolf)

Rosa Wolf, Eberswalder Str.32, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg; Stadtplan

Mo-Sa 10-19h

cee_cee_logo