MILENA KALOJANOV EMPFIEHLT: TAG DER ARCHITEKTUR 2019

MILENA KALOJANOV EMPFIEHLT: TAG DER ARCHITEKTUR 2019

Alle Jahre wieder stellen wir uns die Frage: Wer prägt wen? Der Raum den Mensch oder der Mensch den Raum? Die Architektenkammer Berlin sagt: “Räume prägen” – und das kannst Du nun sehen und erleben. Auch dieses Jahr führen Architekten und Landschaftsarchitekten durch frisch realisierte Projekte der Hauptstadt oder öffnen die Türen ihrer Arbeitswelten. Wer sich ein aktuelles Bild über die zeitgenössische Baukunst machen möchte, nimmt teil und trifft die Macher persönlich. Und das sind einige, denn das Programm ist umfangreich. Wir sind gespannt auf folgende Highlights: das Wohnhaus “Einfach Gebaut” von Orange Architekten (ein echter “hidden gem”), das Bürohaus von BCO Architekten in der Ritterstraße 8, die aktuelle Neuentwicklung in der Lindenstraße, Frizz23 von Deadline Architekten und das IBeB von IfauHeide & von Beckerath. Unsere Tour lassen wir in den Büroräumen von Kadawittfeldarchitekten im ehemaligen Haus des Reisens ausklingen, wo wir den Ausblick über Berlin und dem Alexanderplatz genießen können. (Text: Milena Kalojanov / Fotos: Jasmin Schuller, Matthew Griffin & Jan Bitter)

Milena Kalojanov lebt in Berlin, mag das Meer und träumt von ihren eigenen Garten. Sie arbeitet im Bereich Public Relations, Akquise und Business Development für Zanderrotharchitekten und SmartHoming.

Tag der Architektur 2019: 29.–30.06. 2019, 10–18h
Das gesamte Programm gibt es hier
Der Eintritt ist frei
#tagderarchitektur2019

cee_cee_logo