NADINE BINIAS EMPFIEHLT: ELEMENT YOGA

NADINE BINIAS EMPFIEHLT: ELEMENT YOGA

Yoga gehört zu meinem Leben seit ich in Berlin zuhause bin. Mein liebstes Yogastudio heißt Element Yoga und liegt direkt am Schlesischen Tor; dort wo Ost und West sich treffen. Die Räume befinden sich im fünften Stock, gleich gegenüber von Flux FM, was der ganzen Sache irgendwie noch ein wenig mehr urbanes Flair verleiht. Aber keine Sorge: Element Yoga ist nicht zu cool und nicht zu hip, aber eben auch nicht zu eso. Eher so richtig was für schlaue, liebevolle Menschen, die Wert auf echten Kontakt legen und vor allem anatomisch präzises und ”gesundes” Yoga praktizieren möchten. Das gibt es dort in drei Ausprägungen; Vinyassa für alle, die schwitzen wollen, Yin zur Entspannung und Alignment und zum Lernen, was der Körper eigentlich wie macht und warum. Gegründet wurde das Ganze schon vor über 10 Jahren von Alexander Kröker, der auch Yogalehrer ausbildet – und das mit größtmöglicher Empathie und Leidenschaft. Die Räume kann man übrigens auch mieten; eine schöne Sache für alle “Körperarbeiter”, Coaches und Therapeuten. (Text: Nadine Binias / Fotos: Element Yoga)

Element Yoga, Pfuelstr.5, 10997 Berlin-Kreuzberg, Stadtplan
Täglich 10-22h

Nadine Binias lebt seit 2006 in Berlin, derzeit in Prenzlauer Berg. Aber auch Kreuzberg, Neukölln und Friedrichshain nannte sie schon ihr Zuhause.

cee_cee_logo