SAMMLUNG SCHARF-GERSTENBERG — BEGEGNUNGEN MIT MEISTERWERKEN DES SURREALISMUS

SAMMLUNG SCHARF-GERSTENBERG — BEGEGNUNGEN MIT MEISTERWERKEN DES SURREALISMUS

Dieser Beitrag ist aus unserem Buch Cee Cee Berlin No.2, das hier erhältlich ist und sich perfekt als Weihnachtsgeschenk eignet ;-)

Seit Sommer 2008 der Öffentlichkeit zugänglich zeigt die Sammlung Scharf-Gerstenberg eine Vielzahl beeindruckender Kunstwerke, darunter Gemälde alter und neuer Meister wie Francisco de Goya, Max Ernst und René Magritte. Im Weste Berlins gelegen, mit Blick auf das eindrucksvolle Anwesen Schloss Charlottenburg, präsentiert das Museum 250 Werke auf drei Etagen, darunter Gemälde, Skulpturen und klassischer Filme von Luis Buñuel, Salvador Dalí und zeitgenössischen Surrealisten. Auf der gegenüberliegende Straßenseite präsentiert das Museum Berggruen Meisterwerke der klassischen Moderne, die dank eine kombinierten Eintrittskarte ebenfalls besichtigt werden können. (Text: Victoria Pease / Fotos: Nina Straßgütl, David von Becker)

Sammlung Scharf-Gerstenberg, Schloßstr.70, 14059 Berlin-Charlottenburg; Stadtplan
Di-Fr 10-18h, Sa-Son 11-18h

cee_cee_logo