TIM SEIFERT EMPFIEHLT: MAÎTRE PHILIPPE

TIM SEIFERT EMPFIEHLT: MAÎTRE PHILIPPE

Getreu nach dem Motto “Give me a good sharp knife and a good sharp cheese and I’m a happy man” (George R.R. Martin) ist Maître Philippe, ein Fest für jeden Feinschmecker und Liebhaber guten Käses. Als Charlottenburger Junge absolvierte ich mein erstes Schulpraktikum bei “California Boarding” in der Emser Straße; den Laden gibt es leider nicht mehr da, aber bei vielen Berliner Skatern rangiert er immer noch als eine Art Institution. Auf meinem Hin- und Rückweg zum Bus Richtung “California Boarding” lief ich damals fast täglich an einem kleinen französischen Laden vorbei: Maître Philippe. Erst knapp zehn Jahre später kam ich das erste Mal in den Genuss der Köstlichkeiten, die dort angeboten werden: Käse, Weine und Öle. Die Berater hinter der Theke stellen für jeden Geschmack das passende Käsemenü nach den persönlichen Vorlieben zusammen. Ich selbst sehe mich weniger als Experte, esse aber wahnsinnig gerne und bin neugierig – daher weiss die Beratung sehr zu schätzen. Wer den vollen Serviceumfang wahrnehmen will, stellt am besten ein paar Fragen zu Herkunft und Herstellung des Käses, denn die Geschichten sind sehr beeindruckend und machen Hunger – ähnlich wie eine Live-Kochsendung, nur nicht so plump und mit exzellentem Fachwissen gespickt.

Maître Philippe, Emser Str.44, 10719 Berlin-Charlottenburg; Stadtplan
Di-Fr 10-19h, Sa 10-14h

Tim Seifert ist gebürtiger Berliner und Mitbegründer der Interviewplattform Freunde von Freunden
Erschienen in Cee Cee #65 am 12.7.2012 

cee_cee_logo