L.A. POKE — KALIFORNISCHER LIFESTYLE IN EINER BOWL

L.A. POKE — KALIFORNISCHER LIFESTYLE IN EINER BOWL

Sehnst Du Dich nach nach einer Prise von kalifornischem Lifestyle? Dann bist Du hier genau richtig. L.A. Poke hat zwar keine Meeresbrise zu bieten, dafür aber den Geschmack der Westküstenstadt, denn hier dreht sich alles um Poké-Bowls. Ursprünglich in Hawaii geboren wurde das Gericht – bestehend aus rohem Fisch in Kombination mit allerlei gesunden Zutaten – in Los Angeles groß und zu einem weltweiten Foodtrend. Inzwischen ist dieser auch in Berlin angekommen. Bei L.A. Poke kommt eine große Auswahl an gesunden und regionalen Zutaten in die Schüssel – welche genau, das bestimmst Du selbst. Laura und Asif, die beiden Macher, helfen Dir gerne bei der perfekten Zusammenstellung. Von Spicy Tuna über fruchtige Mango bis hin zum giftgrünen Wakame-Seealgen-Salat: In nur vier Schritten hast Du Dein “Casual Dining Erlebnis” zusammengestellt. Doch nicht nur die Bowls sind wegen ihrer knallbunten Farbkombinationen etwas fürs Auge. Auch das poppige Interior Design macht gute Laune. Bevor Du Dich nach Kalifornien träumst, probier’ unbedingt noch die hausgemachte Limonade, die Dir dank Shiso Sirup und Togarashi ein erfrischend prickelndes Geschmackserlebnis bereitet. (Text: Jasemin Uysal / Fotos: Pamina Aichhorn)

L.A. Poke, Alte Schönhauser Str.44, 10119 Berlin-Mitte; Stadtplan
Mo-Fr 12-22h, Sa 12.30h-22h

cee_cee_logo