Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
archive temp
loop temp
WEINPROBE, WANDERUNG & DINNER IM GEWÄCHSHAUS — HERBSTLICHE AKTIVITÄTEN MIT DREAM LOCAL

WEINPROBE, WANDERUNG & DINNER IM GEWÄCHSHAUS — HERBSTLICHE AKTIVITÄTEN MIT DREAM LOCAL

Der Herbst ist da! Die beste Gelegenheit, das goldene Oktoberwetter mit neuen Events der Onlineplattform Dream Local zu genießen. Wer schon immer mal ein Abendessen in einem Gewächshaus erleben wollte, ist beim Herbst-Dinner auf der Blumenfarm (22.10.2022) in Pankow richtig. Los geht’s allerdings mit einem Workshop am Nachmittag, bei dem Du das idyllische Blumenfeld erkunden und selbst Blumen für ein Arrangement pflücken kannst. Danach wird gemeinsam nachhaltig-saisonal gekocht und gespeist. Wenn Dir eher nach einer Weinverkostung (auch am 22.10.) ist – Dream Local bietet auch für Weinlieberhaber:innen die passenden Aktivitäten: Im brandenburgischen Dobbrikow wanderst Du entlang von drei Seen in hügeliger Landschaft. Bei den wohlverdienten Pausen kannst Du regionale Naturweine und weitere Köstlichkeiten testen. Ziel ist das Haus am Bauernsee: Dort erwartet Dich am Abend ein gemütliches Essen – und natürlich noch mehr Wein. Eine Fassverkostung sowie eine Besichtigung der Kelterei in Dobbrikow stehen auch noch auf dem Programm. Wir sagen Prost und guten Appetit!

Text: Maike Schliemann / Fotos: Savannah van der Niet & Dream Local

Dream Local

Herbst-Dinner auf der Blumenfarm & Herbstliche Weinprobe, Wanderung und Abendessen

Mit dem Code CeeCeeFall30 erhältst Du 30 Prozent Rabatt.

@dream.local

cee_cee_logo
GESCHICHTEN BERLINER BAUTEN — ARCHITEKTURFÜHRUNGEN MIT TICKET B

GESCHICHTEN BERLINER BAUTEN — ARCHITEKTURFÜHRUNGEN MIT TICKET B

Der beste Weg, Architektur zu entdecken? Ein einfacher Blick nach oben. Die in die Höhe strebenden Bauten der Hauptstadt haben viel zu erzählen: untypische Fassadenmaterialien, nachhaltige Bauweisen und spannende städtebauliche Entwicklungen. Diese Perspektive kennt das Team von Ticket B nur zu gut – und die Expert:innen teilen ihre Expertise liebend gerne. Das Unternehmen bietet Architekturführungen zu den interessantesten Berliner Bauwerken und erläutert dabei zeitgenössisches Baugeschehen, ohne gesellschaftspolitische und historische Zusammenhänge zu vernachlässigen. Bei den Touren kannst Du von berühmten Siedlungen bis hin zu noch unentdeckten architektonischen Perlen so ziemlich alles erleben – wobei der Fokus überwiegend auf zeitgenössischen Bauwerken liegt: darunter der Axel Springer Campus von Rem Koolhaas und David Chipperfields James-Simon-Galerie. Manche Führungen nehmen ein ganzes Viertel genauer unter die Lupe, wie „Der Wilde Wedding“, eine Tour, die uns in einen ehemaligen Arbeiter:innenbezirk bringt, in dem heute die kreative Szene und multikulturelle Nachbarschaft zu Hause ist.

Los geht’s am Gesundbrunnen, vorbei an richtungsweisenden Bauwerken und innovativ renovierten Gebäuden, die den Kiez verändern (oder, wie manche es nennen, gentrifizieren). Erfahre Wissenswertes – zum Beispiel über die Architektur des Lobe Block und Ex-Rotaprint – und betrachte dabei die einzigartige Kultur dieses sich rasant wandelnden Viertels in einem sozialen Kontext. In Zukunft wirst Du sicher öfter mal innehalten und nach oben schauen.

Text: Benji Haughton / Fotos: Lidia Tirri & Thomas Krüger

Führungen von Ticket B kannst Du online buchen.

@ticket.b.berlin

cee_cee_logo
KUNST TRIFFT PRALINE BEI SAWADE X KUNST100 — SCHOKO-SPEZIALITÄTEN VERPACKT MIT LIMITIERTEN KUNSTWERKEN

KUNST TRIFFT PRALINE BEI SAWADE X KUNST100 — SCHOKO-SPEZIALITÄTEN VERPACKT MIT LIMITIERTEN KUNSTWERKEN

Cremige Cointreau-Butter-Trüffel in pinker Schokolade, süßes Walnuss-Marzipan in herber Zartbitterschokolade oder knuspriger Blätterkrokant in Vollmilchschokolade, die Pralinen von Sawade sind alle kleine Kunstwerke. Und ab Oktober werden sie sogar mit einem limitierten Original verpackt. Zusammen mit der Berliner Online-Galerie Kunst 100 hat die Traditionsmanufaktur fünf limitierte Pralinenschachtel kreiert. Die fünf Künstler:innen Charlotte Rother, Lerke Nennemann, Vreni Frost, Sarah Zak und Tobias Geigenmüller haben je eine Arbeit exklusiv für Sawade im Pralinenschachtel-Format gestaltet, mit einem hochwertigen Druckverfahren auf Fine Art Papier und auf der Rückseite von Hand nummeriert, datiert und von Kunst100 signiert. Gemeinsam mit den 20 feinen und handverlesenen Pralinen von Berlins ältester Pralinen- und Trüffelmanufaktur entsteht das perfekte Mitbringsel aus Berlin oder eine süße Aufmerksamkeit für die Liebsten oder an Dich selbst. Die 100 limitierten Sawade x Kunst100 Editionen bekommst Du ab dem 06. Oktober 2022 im Sawade Onlineshop und in den Berliner Filialen.

Text: Alison Musch / Fotos: Sawade

Sawade x Kunst100

@sawade.berlin
@kunst100

cee_cee_logo
FORWARD FESTIVAL — KREATIVE KOMMEN FÜR ZWEI TAGE BEIM AUSVERKAUFTEN EVENT ZUSAMMEN

FORWARD FESTIVAL — KREATIVE KOMMEN FÜR ZWEI TAGE BEIM AUSVERKAUFTEN EVENT ZUSAMMEN

Als Designer:in verbringt man oft viel Zeit vor dem Bildschirm, vor allem im Arbeitsalltag. Da bleibt kaum die Möglichkeit, Kreative persönlich zu treffen und sich auszutauschen. Das Forward Festival bietet genau dafür den idealen Rahmen. Das ausverkaufte Festival fand letzte Woche im Kino International statt– eines unserer liebsten Kinos und definitiv eine passende Venue. Design, Kreativität und Kommunikation bestimmten die Themen und eins war schnell klar, an Ideen mangelte es nicht: 30 renommierte Redner:innen hatten die Möglichkeit, ihre Portfolios vorzustellen und ihr Insiderwissen in einem Talk mit Grafikdesigner Eike König ans Publikum weiterzugeben. Das Programm war ein „Who is Who“ der einflussreichen, trendigen Kreativen: der 3-D-Künstler Vincent Schwenk, die Schriftlegende Grilli Type, der herrlich sarkastische Illustrator Mr. Bingo und viele mehr waren anwesend.

In der Workshop-Area konnten Designer:innen ihre professionellen Fähigkeiten verbessern und ihre Portfolios in Sessions über Schriftdesign und – unser persönlicher Favorit – Collagenherstellung kritisieren lassen. Auch die Berliner Kreativen waren gut vertreten: Die Typografin Charlotte Rohde und Künstlerin Ju Schnee waren ebenso dabei wie das Kollektiv _thek, das Shirts zur Unterstützung von Kreativen und Kleinunternehmern bedruckt. Nach all diesem Input verließen wir den Retro-Treffpunkt inspiriert und begierig darauf, nach Herzenslust zu skizzieren, zu fotografieren und zu illustrieren. 

Text: Benji Haughton / Fotos: Al Browne, Daniel Horn / Credit: Yorck Kinogruppe & Eike König

Forward Festival

@forwardfestivals

cee_cee_logo
TEAMEVENTS GANZ NACH DEINEM GESCHMACK — DREAM LOCAL LÄDT ZU GRUPPENAKTIVITÄTEN EIN

TEAMEVENTS GANZ NACH DEINEM GESCHMACK — DREAM LOCAL LÄDT ZU GRUPPENAKTIVITÄTEN EIN

Der nächste Teamausflug oder das Treffen mit den Freund:innen steht bevor, aber Du weißt noch nicht, wo es hingehen soll? Ideen fürs Programm könnten auch nicht schaden? Die findest Du an einem neuen Ort vereint: die Onlineplattform Dream Local. Vom eher ungewöhnlichem „Kuhflüstern“, bei dem Du lernst, eine Herde mit Teamwork sanft über die Weide zu treiben, bis zu Blumenpflücken und Winzereitouren ist einiges dabei. Die Aktivitäten und Events können dabei übrigens auf Deine individuellen Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten werden. Gemeinsames Kochen schweißt erfahrungsgemäß zusammen – erklärtes Ziel der Teamevents – und ist nach geglückter Umsetzung umso leckerer. Bei Dream Local wird beim „Lokalen Dinner-Erlebnis“ nachhaltig gekocht: Auf der Karte stehen vegetarische Gerichte sowie Tipps und Tricks vom Küchenchef, wie Ihr Verpackungen und Lebensmittelabfälle minimieren könnt. Falls Dir und Deinem Anhang eher nach frischer Luft und Bauernhof ist, dann passt vielleicht ein „Vormittag auf der Blumenfarm„: Hier kannst Du nicht nur einen Blumenstrauß frisch vom Feld zusammenstellen, sondern gleichzeitig dazulernen: Welche Pflanzen sind in der Region heimisch? Welche Blumenarten gibt es in welcher Saison? Und wie steht’s mit nachhaltigen Anbau- und Erntetechniken? Für Ruhe und Entspannung ist natürlich auch gesorgt, denn das Blumenfeld liegt auf einem sehr idyllischen, ruhigen Friedhof in Pankow, in unmittelbarer Nähe des Botanischen Volksparks. Viel Raum also, um sich mit Kolleg:innen die Beine zu vertreten, über das Gelernte in Gespräch zu kommen oder einfach kurz allein durch die Natur zu streifen.

Text: Sophie Doering / Fotos: Dream Local, Cottonbro & Laura François

Dream Local
Weitere Infos zu den Teamevents findest Du hier.

Und wenn Du vor hast, alleine ein paar der weiteren Aktivitäten auszutesten, kannst Du diesen Code für 40 Prozent Rabatt nutzen: AutumnCeeCee.

@dream.local

cee_cee_logo